Unsere Leistungen für Ihr Unternehmen


autoradio - mobilfunk in Gera ist langjähriger Partner regionaler Unternehmen in Sachen Autoelektronik. Von Unternehmen aus dem Bauwesen, Speditionen, Handwerksbetriebe, Taxiunternehmen bis Kurierdiensten und Autohäusern.
Wir legen Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit, damit Sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.
Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über ausgewählte Leistungen die besonders relevant für moderne Unternehmen sind.


Unfalldatenschreiber (UDS) - Für mehr Rechtssicherheit

Unfalldatenschreiber sind die Flugschreiber für Autos. Sie helfen Ihnen im Falle eines Unfalls Kosten zu sparen und Ihr gutes Recht zu bekommen. Dazu werden von den Sensoren, Quer- und Längsbeschleunigungen, Richtungsänderungen, Überholmanöver und vieles mehr aufgezeichnet.

Dadurch erhalten Sachverständige eine genaue und objektive Basis für die Rekonstruktion von Verkehrsunfällen.

autoradio - mobilfunk ist autorisierter Einbaupartner für Kienzle Unfalldatenspeicher.


GPS-Ortung - Für Übersicht und Sicherheit

Wir bieten Ihnen Beratung, Einbau und Verkauf von verschiedenen Systemen zur Fahrzeugortung und darüber hinaus gehenden Telematik-Lösungen. Je nach Anspruch und Verwendungszweck bieten wir Ihnen mehrere Pakete zur Auswahl. Von preiswerten Einstiegssegmenten bis umfangreichen Profisystemen lässt sich Ihr Fuhrpark optimieren.
Mögliche Features finden Sie auf der rechten Seite.

  • GPS-Ortung
  • Geofencing
  • Diebstahlschutz
  • Routenreporte
  • integriertes E-Fahrtenbuch
  • Monitoring für Fahrzeugflotten
Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Wir beraten Sie gern persönlich.



YellowTracker 110
Bildquelle: YELLOWFOX



BURY CL 1010 Time - Bildquelle: BURY

Elektronisches Fahrtenbuch - Für die Anforderungen der Finanzbehörden

Elektronische Fahrtenbücher, auch automatisches Fahrtenbuch genannt, ermöglichen Ihnen eine einfache Erfassung von Abfahrtsort und -datum, Fahrer, gefahrenen Kilometern und dem Zweck der Fahrt.

Unsere Lösungen sparen Ihnen viel Zeit und Steuern durch den Nachweis von Dienst-, Heim- und Privatfahrten beim Finanzamt.


Freisprecheinrichtung - Damit Sie sich auf den Verkehr konzentrieren können

Freisprechanlagen im Auto haben den Vorteil, dass weder Lautsprecher noch Mikrofon zum Ohr oder Mund geführt werden müssen. Die Hände des Fahrers bleiben somit frei und er kann sich besser auf den Verkehr konzentrieren.

In Deutschland sind seit dem Jahr 2001 KFZ-Freisprecheinrichtungen in PKWs nach § 23 Abs. 1a StVO (D) erforderlich, solange das Fahrzeug nicht still steht oder der Motor noch läuft.



Audio 2010 - Bildquelle: novero dabendorf